11
Konzert im Pelkovenschlössl München
15. November 2014
20:00
Pelkovenschlössl
siehe Google Map
Eintritts-Info

Das Hauptthema der Veranstaltung heißt “Heimat und Vertreibung”, wobei Werke von Smetana, Dvorak , Bruch, Fritz Kreisler und Ernest Bloch gespielt werden. Am Klavier: Prof. Nikolaus Wiplinger

Das Programm des Abends ist:

Betrich Smetana: From my homeland (Z Domoviny)- Aus meiner Heimat
Max Bruch: Kol Nidrey
Ernst Bloch: Nigun
Anton Dvorak Sonatine G-Dur, op. 100 (aus der neuen Welt)
Fritz Kreisler: Die Zigeunerin (La Gitana)
Svendsen : Romanze (beschreibt die Stimmung der nordischen Landschaft in Skandinavien)
Fritz Kreisler: Caprice Viennois
Pablo de Sarasate: Zigeunerweisen